1. Traunsteiner Saatguttag

Sonntag, 2. Februar, 10 bis 14 Uhr

Samenfeste Sorten, altbewährte Vielfalt und eigene Vermehrung stehen im Mittelpunkt des 1. Traunsteiner Saatguttages. Erfahren Sie in Kurzvorträgen mehr über die richtige Samenernte und Erhaltung von guten Sorten. Anbieter von traditionellen und samenfesten Sorten bieten ihre Vielfalt an.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit des Kreisverbandes Traunstein für Gartenkultur und Landesplege, der kreisfachberatung am landratsamt und dem Gartenbauverein Vachendorf statt. Der Gartenbauverein Vachendorf sorgt für die Bewirtung.

1. Traunsteiner Saatguttag, Plakat 2020